Termine:

  • No upcoming events available

Baileys Bilder-Tagebuch

by Bailey: ... gibt ja immer was Neues zu berichten - Eure Bailey :-))

25.03.2013
Na, dann wollte ich jetzt mal berichten:
"Ich bin jetzt auch mal läufig - das erste Mal !!" 8-)
Fühle mich ein bissi viel schlapp und schlafe viel !! :win:

04.11.2012
Ausstellungserfolg: V1 CACIB Titel: Deutschlandsieger

26.08.2012
So jetzt bin ich so eine richtige Lady geworden !! Ich habe die Welt der Schuhe
für mich entdeckt !! Ladys tragen doch Schuhe, oder ???
Ob es Bilder gibt !! Irgendwie noch nicht !! Frauchen und Herrchen laufen mir
nur immer wie wild hinterher und ich soll die Schuhe immer tauschen, obwohl
ich immer ganz vorsichtig mit ihnen umgehe soll ich sie doch wieder hergeben.
Da verstehe einer die Menschen: Schuhe sind doch für Ladys, oder ???

Sommer 2012
Tja, der Sommerurlaub ist jetzt auch vorbei !! Wir waren mit dem Wohnwagen
unterwegs. Bilder gibt´s auch noch demnächst !!

14.-15.07.2012
Wir waren zum 3. Beaglecamping im Harz mit Besuch beim Hundewald-Harz !!
"Hach, was soll ich sagen ! Es war einfach herrlich !! So viele Beagles. Leider
war das Wetter nicht so toll, wobei mal ganz ehrlich: Mir war das eigentlich
egal !! Ich hatte meinen Spass."
 
Hier dann zur eigentlichen Berichterstattung und zu ganz ganz vielen, tollen Bildern
Freue mich schon auf das 4. Beaglecamping in 2013. Da gehts dann ab in den Süden.

08.07.2012
Ausstellungserfolg: SG 1 JA - Titel: Deutschland-Bundes-Jugendsieger

05.07.2012
Happy Birthday - liebe Bailey !!

24.06.2012
So jetzt bin auch auch ein richtiger "Camping-Beagle". Dieses Wochenende war die
sogenannte Feuertaufe und ich habe mich voll-toll geschlagen meinten Herrchen und
Frauchen. Die Woche davor hat Herrchen schon immer irgendwelche Sachen in so
ein Teil getragen, welches auch eine Türe hat und sogar auch einen Kühlschrank !! 
Herrle erklärte mir: "Bailey, das ist ein Wohnwagen !! Wir fahren am Wochenende
zum Campen und alle Beagles dürfen mit." Aha - ok - ein Wohnwagen. Aber schon
komisch so ein Ding - das ist ja auf Rädern. Hauptsache ein Kühlschrank. Das ist
ja schon mal wichtig !

 

Das war ein Erlebnis - den ganzen Tag draussen mit Prinz, Amy, Frauchen und Herr-
chen. Andauernd waren wir zusammen. So würde ich mir das auch wünschen, wenn
wir zu Hause sind - das wäre ja wohl Klasse. Hach - ihr müsst nämlich wissen, ich
bin halt der absolute Meute- und Familienbeagle. Wenn ich alle um mich rum habe,
bin ich der glückliste Beagle auf Erden. Dann sind wir auch durch einen ganz tollen
Wald gelaufen - das war auch voll schön. Einen Tag haben wir einen Ausflug zum
Rothsee gemacht - auf der Vogelinsel haben wir dann fetzen können, weil überhaupt
gar niemand unterwegs gewesen ist !! Da war Action geboten - das sage ich euch !!

 
Schlussendlich muss ich sagen: "Jepp, das machen wir mal wieder. Hat mir voll viel
Spass gemacht." Herrchen meinte auch, dass ich ganz, ganz brav gewesen bin - als
ob ich noch nie was anderes gemacht hätte - als campen !! Tja, da sind Herrchen und
Frauchen schon sehr oft - sehr erstaunt, weil ich so brav bin.
Aber so bin ich halt einfach !!

20.06.2012
Jetzt war es endlich soweit !! Endlich bekomme ich jetzt auch dieses absolut
lecker riechende Futter, wo einem von weitem schon das Wasser im Maul
zusammenläuft. Frauchen hat mir erklärt ich bekomme das jetzt immer.
Ich freue mich riesig !! Ob´s schmeckt ?? Ja klaro - oberlegga !!

16.06.2012
Ich bin ganz traurig - alle Welpen sind ausgezogen. So hatte ich mir das aber
nicht gedacht, als wir alle im Garten rumgesprungen sind und zusammen einen
riesen Spass hatten. Ich dachte mir eigentlich: "Cooooooool - endlich sind wir
eine grosse Beaglemeute !!" Aber ich hoffe, dass ich alle mal wieder sehen
darf - dann spielen wir wieder zusammen - wie in alten Zeiten - ok ??

21.05.2012
Heute war es endlich soweit: Ich durfte zu den Welpen. Amy hatte nix dagegen.
Eigentlich sollte sie mir ja dankbar sein. Ich bin doch so eine gute Beagle-Nanny.
 
Ich sage euch eins: Das macht echt voll viel Spass mit den Welpen. Die sind eh
alle so lieb zu mir und möchten die ganze Zeit mit mir spielen. Nichts leichter als
das für mich, weil in dem Freigehege haben wir alle ganz viel Platz und das macht
uns allen ganz viel Spass.
 
Wenn ihr noch mehr Bilder von den Welpen sehen möchtet, dann guckt doch mal hier
vorbei. Viel Spass. Da schreibt Frauchen gerade ein D-Wurf-Welpen-Bilder-Tagebuch !!

20.05.2012
Spielen mit Amy - best friends ♥

11.05.2012
Uahhhhhhh - ich muss mal schnell berichten:
Weiss auch nicht so genau, was das ist - aber irgendwie kommt mir alles komisch
vor gerade. Alles wird angebellt !! Heute habe ich unsere Spülmaschine verbellt !!
Die letzten Tage habe ich einfach im Garten alles mögliche verbellt. Mein Verhalten,
dieses hündische Fremdeln, nennt man in der Fachsprache Spooky periods hat mir
mein Frauchen erklärt. Es ist eine Phase und gehört zur meiner Reifeentwicklung.
Wie meinte Herrle die letzten Tage so passend, als er von der Arbeit heimkam:
"Na, spinnt´s no die Kloa ???"  Frauchens Antwort: "Bild"

09.05.2012
Zur Zeit ist ja echt oberinteressant in unserer Wohnküche. DAS absolute Live-Programm ! 
Hier clicken und Fotoalbum ansehen !!
Mama-Amy meinte ich darf jetzt auch mal ganz nah hingehen und "Tante" spielen. Boah,
bis vor kurzem hat sie mich immer angeknurrt und gemaßregelt, obwohl ich nur mal gucken
und hinschnüffeln wollte. Natürlich muss ich ganz vorsichtig mit den Kleinen sein und ich bin
ja auch ganz lieb. Boah die kommen immer zu mir und möchten mit mir spielen !! Ich würde
ja auch so gerne mit denen mitlaufen, aber Frauchen hat gesagt, dass die Welpen einfach
noch ein bisschen grösser werden müssen. Aber das kann ich erwarten. Das geht ja eh so
schnell, vor ein paar Tagen sind sie nur rumgelegen, aber jetzt fetzen sie schon ganz schön
rum !! So ich muss dann mal wieder - "Welpengucken" ... bis die Tage mal !! Wenn ihr noch
mehr Bilder von den Welpen sehen möchtet, dann guckt doch mal hier vorbei. Viel, viel
Spass. Da schreibt Frauchen gerade ein D-Wurf-Welpen-Bilder-Tagebuch !!

05.05.2012
Heute genau bin ich 10 Monate alt :-)

25.05.2012
Habe gerade mein Frühstück bekommen und was soll ich sagen: Heute war wieder ein Klecks von
was ganz Leckerem dabei !! Manchmal gibt es das - riecht zwar ganz anders wie das Trockenfutter -
aber ich muss dann schon probieren was das ist. Mal ganz ehrlich ??? Wer von uns Beagles lässt
schon was im Napf über - neeeeeeee - das geht ja gar nicht. Auf alle Fälle war es heute Orange und
so einer Flüssigkeit drüber und noch was mit ein bisschen weiss - was Frauchen da auch immer
macht ?? Frauchen meinte dann: "Bailey, das sind Karotten mit ein bissi Omega-3-Öl drüber und ein
Klecks körniger Frischkäse !! Da darfst du mal probieren, ob dir das schmeckt." Naja, wie gesagt: 
Das ist ja wohl keine Frage - Napf war leer - ist doch Ehrensache ! War aber auch echt voll lecker !!
Also kommt das jetzt auch auf die Liste "Das mag ich gerne !"
Dann steht da mittlerweile Karotten, Spinat, rote Beete, Sauerkraut, körniger Frischkäse, Kartoffel-
pürree, Reis, Nudeln, Knödel, Äpfel, Bananen, Birnen

24.04.2012
Ihr müsst wissen: "Ich möchte mal Innendekorateurin werden !!
Weiss nur wirklich nicht, wo diese Decke wohl am besten farblich dazupasst !!
Bin mir einfach total unschlüssig !!"
  

 

11.04.2012:
Heute war alles anders - kein Tag wie sonst - irgendwie lag da was in der Luft - aber was los war wusste
ich nicht so genau. Die letzten Tage wurden auch schon lauter Sachen verändert in der Küche. Auf einmal
stand da eine riesige Box mit ganz vielen, tollen Kuscheldecken. Fraule hat gesagt, dass ist eine Wurfkiste.
Wir durften alle immer mal wieder probeliegen, rumschnüffeln, mit den Decken spielen - das war für mich
das Grösste - ich liebe es ja mit Decken zu spielen - mein absolutes Steckenpferd. Frauchen sagt immer:
"Du wirst ganz bestimmt mal eine sehr gute Innendekorateurin !!" ....
An diesem Tag um die Mittagszeit rum telefonierte Frauchen auf einmal mit Herrchen, er müsse sofort heim-
kommen - und kurz darauf war er dann auch daheim. Tja, und dann ging´s los.
Aufeinmal quiekte da was in der Küche in dieser grossen Wurfbox und seitdem liegen da 9 so kleine Wesen,
die total interessant riechen und tolle Geräusche von sich geben in der Küche. Amy hat gar keine Zeit für mich,
sondern ist nur noch mit den kleinen Fellnasen beschäftigt. Naja, ich habe seitdem ein LIVE-TV-Programm -
rund um die Uhr. Ich sag´s euch das ist voll spannend, was sich da so tut. Hier gibt´s noch viele Informationen
und Bilder zu den Kleinen, wenn ihr auch mal gucken wollt:
D-Wurf vom bayrischen Wappen *11.04.2012
Dann wünsche ich euch genauso viel Spass, wie ich ihn habe - mit den Kleinen.

05.04.2012:
Heute auf den Tag bin ich ganz genau 9 Monate alt. Tja, was soll ich sagen. Ich glaube ich habe mich so
richtig toll hier in die Meute integriert und es klappt alles wirklich wunderbar. Frauchen ist ganz zufrieden
mit mir soweit - denke ich mal - sonst würde sie schon was sagen !!
by Frauchen: "Ja Bailey, du bist echt unser kleiner Schatz .... So eine Süsse :-) Deinem Charm kann man
echt nur verfallen. Du bist so brav, lernwillig, aufmerksam und so lieb ...Du hast dich ganz leise und heimlich
in unsere Herzen eingeschlichen. Auch besonders bei Herrchen. Man(n) / Herrchen - Frau kann dir einfach
nicht widerstehen und das ist auch gut so !! Bleib so wie du bist und mach weiter so !! :-)"

27.03.2012:
So jetzt habe ich 10,5 kg und ca. 36,5 cm ... wollte ich euch nur mal sagen !! Wir waren heute nämlich mal
bei der Tierärztin und dann durfte ich gleich mal auf die Waage.

24.03.2012:
Prince "Cederic vom bayrischen Wappen" >>> s.u. Bild links <<< zu Besuch bei uns - da war mal was geboten:
spielen, toben, jagen, knuddeln und spielen, toben, jagen, knuddeln ... Ach das war einfach nur herrlich ...
Prince ist ja ein bisschen älter als ich und somit der ideale Spielgefährte. Den musste ich nicht lange betteln !!
Sondern Prince war immer gleich zu allen Schandtaten bereit !! Wir waren echt ein absolutes "Dream-Team".
  
Aber seht einfach selber :-) - Frauchen hat gefühlte 1.000.000 Tobebilder von uns gemacht !!
Hier clicken und Fotoalbum ansehen

24.03.2012:
Hier mal ein paar Fotos von mir mit ca. 8,5 Monaten:
  
Hier clicken und Fotoalbum ansehen

11.03.2012:
Na, heute war vielleicht ein Tag. Da muss ich euch mal wieder was erzählen: Bin ja jetzt schon mehr als 8 Monate
alt und da meinte Frauchen: "Alt genug, auch mal einen längeren Spaziergang >> ausnahmsweise << in Angriff
zu nehmen." Tja, was soll ich sagen, erstmal waren wir ca. 1 Stunde mit dem Auto unterwegs. Endlich angekom-
men, begrüssten uns schon einige andere Beagleschnauzen .... boah .... da gibt´s noch mehr davon ???
  
Nicht nur Prinz und Amy ??? Ist ja krass !! Ich habe mich mit allen natürlich ganz toll verstanden, eh klaro !!
Als dann die Beaglemeute komplett war, ging´s auch endlich los. Ich bin gleich einfach mal mit Amy mitge-
laufen und habe die ganze Beaglemeute angeführt !! Weiss auch nicht: Amy hat´s immer so eilig und muss
immer vorneweg laufen !! Naja, bin ich halt mit ihr mit !! Ich hatte ganz viel Spass - boah, wir haben uns alle
gejagt und "fangen gespielt" !! Alle Beagles und Beagler hatten einen riesen Spass, das könnt ihr euch ja
denken !!
  
Und das grosse Wasser habe ich auch ganz toll gefunden. Frauchen hat gesagt: "Das ist die Isar !!" Wir sind
so viel rüber und nüber gelaufen, dass ich zum Schluss einfach nur noch bei Frauchen geblieben bin, weil
irgendwie war ich dann auch fix und fertig - aber schön war´s !! Hoffe wir machen das bald mal wieder !! 
Hier clicken und Fotoalbum ansehen
Hier weitere Infos zum Beaglespaziergang in München an der Isar

05.02.2012:
Heute bin ich ja schon 7 Monate alt geworden und wollte mal so berichten, was es Neues gibt:
In die Hundeschule gehen wir noch fleissig und mein Frauchen ist ganz stolz auf mich, weil ich
so schön mitmache und wirklich ganz ganz folgsam bin !! Der Junghundekurs macht mir aber
auch echt ganz viel Spass. Freue mich immer riesig, wenn ich meine Kumpels treffe zum spielen.
Naja, dann machen wir immer ein paar Übungen und dann dürfen wir wieder fetzen und toben.
Das ist ja auch der einzige Grund, warum ich da überhaupt noch hin will !! Aber Frauchen sagt
immer: "Bailey - du musst auch was arbeiten - nicht nur spielen !!" Naja, es gibt ja immer
supertolle Leckerchen zur Belohnung .... also mache ich halt dann auch einfach mal mit ....
und wenn, dann auch g´scheit, dass sich Frauchen auch freut !!

Was gibt´s sonst noch Neues: Jaaaaaaaaaaa - ich kann jetzt auch schon Leckerchen fangen !!
Nicht immer .... aber immer öfter !! Hey - das macht voll Spass - wir sind ja zu Dritt, wenn wir
Leckerchen fangen spielen .... und ich muss mich ganz schön konzentrieren und anstrengen,
dass ich es auch krieg´ ... sonst fällt´s ja auf den Boden und Prinz oder Amy schnappen es mir
dann einfach vor der Nase weg, weil da bin ich einfach noch zu klein und komme einfach noch
nicht gegen die Beiden an !! 

Wir hatten auch schon den ersten Schnee - Hier mal ein paar Bilder dazu:
  
Hier clicken und Fotoalbum ansehen

Hier noch ein paar Bilder - Sonnenbaden:
http://www.facebook.com/media/set/?set=a.295655910492391.69834.100001439...

05.01.2012:
Taterata .... ich bin heute genau ein halbes Jahr !!

28.12.2011:
... und heute endlich - TATAAAAAAAAAAAAAAAAAAA :
So endlich geschafft - im Alter von: 5 Monaten 3 Wochen und 3 Tagen - hier das Corpus Delicti:

  

27.12.2011:
So .... jetzt habe ich aber den absoluten "Wackelreisszahn", nachdem es heute morgen nochmal einen tollen
Knotenknochen  gegeben hat !!  :jump: :jump: :jump: *froifroifroi* :jump: :jump: :jump: Hoffentlich fällt er jetzt endlich
mal raus, damit ich mein Futter wieder gut fressen kann. Schön laaaaangsam nervt der echt. Ausserdem kommen
Frauchen und Herrchen immer wieder und wollen Zähnchen gucken !! *nervnerv*

26.12.2011:
Ich kämpfe immer noch: Fangzahn oben rechts ist immer noch drinnen - Zahn wackelt zwar ein ganz kleines
bisschen sagt Frauchen ... aber er will und will nicht raus !! Jetzt bekomme ich gerade mal wieder einen Knoten-
knochen .... *ganzdollhoffdasserbaldrausfällt*.
Tja, ansonsten bin ich auch schon ein ganz grosses Mädchen und darf mit den "Grossen" unten schlafen .... boah
... das ist voll Klasse. Bin doch auch kein Baby mehr !! Das klappt auch ganz gut, weil mein Haus (Hundebox) jetzt
einfach da steht, wo  wir nachts schlafen dürfen. Jetzt muss mich auch keiner mehr die Treppen rauf und runter
schleppen, nachdem ich doch schon ganz schön schwer geworden bin !!
Ach ja ... und da war da noch sowas wie Weihnachten und wir haben ganz viele Geschenke bekommen. Ich glaube
ich habe am Meisten abgestaubt: einen rosaroten WubaKong, ein Knuddelfix-Schäfchen, ein tolles Snoopy-Tuch und
ganz tolle Leckerlies. Die teilt unser Frauchen aber mit Prinz und Amy .... boah - und dann muss ich immer erst ganz
ruhig sitzen, bis es da mal was gibt.
Das sage ich euch: Das ist fei nicht so einfach, weil die doch sooooooooo lecker sind !! Prinz und Amy sitzen schon
immer und ich brauch´ immer noch am längsten. Aber eigentlich bekomme ich genau so viel wie die anderen, also
werde ich demnächst auch mal eher Sitz machen, weil dann gibt´s auch schneller was !!

  

05.12.2011:
Heute bin ich genau 5 Monate alt und wollte schnell berichten, dass das mit dem Fressen gar nicht so gut klappt.
Irgendwie fehlen da ein paar Beisserchen. Aber ich bekomme von Frauchen immer ganz tolle Rinderkopfhaut zum
kauen und das schmeckt und tut so gut, weil man da echt richtig toll drauf rumbeissen kann !! Zwei Fangzähne fehlen
auch schon .... jetzt muss ich halt leider noch mehr auf den Kausachen rumbeissen, dass die anderen Milchzähnchen
auch noch rausfallen !!

18.11.2011:
Tja, wie soll ich anfangen ? Irgendwie habe ich heute total verpennt. Um 10:40 Uhr ist Frauchen gekommen
und hat mich aufgeweckt. Sie meinte nur: "Hallo Fräulein, aufstehen - jetzt hast du aber genug geschlafen !!"
Abends waren wir dann noch in Welpenspielstunde - bei Flutlicht - voll toll !! Hat ganz viel Spass gemacht !

11.11.11:
An so einem ereignisreichen Datum möchte ich den Eintrag in mein Tagebuch natürlich nicht verpassen:
Heute habe ich das erste Mal mein Frauchen geholt, weil doch schon wieder die Türe zum Garten ver-
schlossen war. Weiss auch nicht warum die die Türe jetzt immer zumachen. Frauchen hat gesagt, dass
es jetzt Winter wird und weil´s immer kälter wird ..... usw. .... O.k. dann habe ich jetzt halt meinen eigenen
persönlichen Türöffner / Diener !! Hm Winter - was immer das auch ist: da lass´ ich mich halt mal überraschen.

Kuscheln mit Amy:
Tja, eines meiner Lieblingsbeschäftigungen: kuscheln, kuscheln, kuscheln, kuscheln .... Irgendwie ist das
eigentlich mein Betti, aber Amy war schneller und somit war es schon "besetzt". Da habe ich mich einfach
mit dazugekuschelt !! Ich darf das ja bei Amy - die ist da nicht so !! Ausserdem sind wir echt schon voll die
guten Freundinnen geworden !!

 

Spielen mit Amy und Prinz im Garten:
Langweilig wird´s hier nie. Habe ja immer wen zum spielen und tollen. Da geht´s manchmal ganz schön
rund - aber Gaby sagt;"Bailey, wer austeilt muss auch einstecken können !!" Aber im Grossen und Ganzen
klappt das alles schon ganz gut. Prinz und Amy sind halt einfach doch noch viel schneller als ich ... aber
ich arbeite daran - Muckis werden immer mehr  :-)

  

Jetzt bin ich schon 4 Monate alt:

  
 
27.10.2011: Heute hat Prinz das erste Mal mit mir gespielt
Habe schon gedacht, das wird nie was ... aber siehe da, heute habe ich ihn rumgekriegt und
wir haben so richtig schön gespielt !! *ganzdollfreu* :-))

   

   

Amy-Spielefotos gibt´s natürlich auch (aber die spielt ja schon immer mit mir !!)

 

22.10.2011: Erster Schultag
und wir sind schon total aufgeregt :-))
Tja, was soll ich sagen: War wirklich ganz schön spannend. Wir waren heute auf einer riesengrossen Hundewiese,
und es waren auch noch ca. 10 andere Hundewelpen da. Keiner von denen hat ausgeschaut so wie ich, aber das war
schon o.k. so ! Erst haben wir alle miteinander rumtoben und tollen dürfen. Das hat ganz viel Spass gemacht. Dann hatten
die da so einen riesen Parcours aufgebaut, den Fraule dann mit mir abgegangen ist. Ich hab´s ganz toll gefunden, denn
es gab endlos Leckerlies - und das ist ja immer Klasse. Ein paar Geräte waren dabei, die waren mir nicht ganz geheuer,
aber trotzdem haben wir alles ganz prima gemeistert !! Dann haben wir noch ein paar Übungen gemacht Leinenwende,
an der Leine gehen und so´n Kram ... naja wenn´s sein muss und es auch Leckerlies dafür gibt, soll´s mir auch Recht sein.
Dann durften wir alle nochmal miteinander spielen. Als wir zu Hause angekommen sind, wollte ich nur noch mein Futter
und dann ab ins Bettchen - pruuuuuuust - ich war ganz schön geschafft und habe erst mal toll geschlafen. Macht halt
doch ganz doll fertig so ein erster Schultag ! Fraule hat gesagt, dass wir da jeden Samstag jetzt hinfahren. Na dann - ich
freue mich schon auf´s nächste Mal !!

 

12.10.2011: 3 Wochen bei meiner neuen Familie  
Boah, mittlerweile sind schon 3 Wochen vergangen und ich habe mich schon ganz schön eingelebt. Bin auch
ein ganz braves Mädchen, was Herrle und Fraule so über mich sagen. Ich schlafe seit der ersten Nach total brav durch.
Dies liegt wohl letztendlich an dem schönem, kuscheligem Bettchen was ich habe und weil´s so schön ist werde ich vor
09:30 Uhr gar nicht wach. Dann melde ich mich aber und ich darf dann aber ganz ganz schnell raus, weil dann ist pieseln
angesagt !! Ansonsten habe ich mich mit Prinz und Amy ganz gut angefreundet. Mein Frauchen sagt zwar, die sind immer
noch beleidigt - aber mir ist das egal: Ich lege mich einfach mich ins Körbchen dazu - auch wenn´s mal Schimpfe gibt.
Ich muss mich schliesslich durchsetzen und da fang´ ich gleich mal an damit. Wir haben auch noch voll Glück mit dem
Wetter - die Türe in den Garten ist ständig auf, was für mich heisst, dass ich einfach rausmaschiere, wenn ich mal schnell
pipi machen muss. Dann lass´ ich alles liegen und stehen, weil was sein muss - muss halt auch sein.
So genug erzählt für heute ... jetzt geh ich noch schnell raus und dann ab in die Heia. Morgen ist auch noch ein Tag und da
möchte ich ja auch wieder fit sein .... Also dann - bis demnächst !!

  

05.10.2011: Heute war es soweit - Mein erster TA-Besuch
Es war eigentlich ganz toll bei dem Mann mit der weissen Hose ... Er hat mich abgehört und mich angeguckt von oben bis
unten  und meinte: "Alles wunderbar !! Topfit das Mädchen und auch ganz relaxet !!" Dann bekam ich noch ´nen Pieks, was
ich gar nicht lustig fand aber dafür gab es dann wenigstens einen supitollen Leckerli-Knochen. Die Waage zeigte 4,85 kg
an. Ich werde da wohl mal wieder hingehen - so schlimm war´s ja dann doch nicht !! :-)

 

21.09.2011: Auf in eine neue Welt - zu neuen Freunden
Eigentlich war es ein Vormittag wie jeder andere: Aufstehen in unser Freigelände umziehen mit Mama und den vielen
Geschwistern. Aber auf einmal klingelte es und wir waren ganz gespannt und voller Neugier am Zaun gestanden wer da
wohl kommen mag. Meine Ziehmama kam heraus und öffnete den Gästen das Eingangstürchen. Dann kamen sie zu uns
und guckten uns an. Die Ziehmama nahm mich und meine Schwester raus und wir durften nach Herzenslust rumtoben und rumlaufen. Das war natürlich ganz, ganz toll !! Dann wurde ich geknuddelt und gekuschelt und durfte auch wieder zu meiner
Mama. Eine Weile später, nachdem ich mich von meiner Mama und meinen Geschwistern verabschiedet hatte, saß ich im
Auto in eine Decke eingekuschelt auf dem Beifahrersitz und 2 grosse Hände hielten mich fest !! Dann sind wir losgefahren.
Nach einiger Zeit und einer Pieselrunde wurde ich dann in eine ganz tolle kuschelige Hundebox gesetzt. Ich war so gespannt
und aufgeregt und konnte mich gar nicht hinlegen, sondern ich habe den ganzen Heimweg (ca. 350 km) in der Box gesessen
und geschaut und beobachtet wohin es ging bis wir endlich im Neuen zu Hause angekommen sind.

05.07.2011: Ich kam mit 9 Geschwistern auf die Welt